Garten-/Pflanzkonzept

Nach unten

Garten-/Pflanzkonzept

Beitrag von Jochen am Fr Apr 15, 2016 12:40 am

Wir haben leider ein Problem: Wir können nicht einfach die Schaufel in die Hand nehmen und drauf losgärtnern. Das wäre zwar möglich, würde aber bei über 20 Beteiligten wohl ziemlich chaotisch enden.

Also brauchen wir ein Gartenkonzept das einige Punkte berücksichtigt:
- Boden und Klima: was können wir anpflanzen?
- Aufteilung: Wie strukturieren wir die Beete?
- Beteiligung: Wie lassen sich die Pflanzungen gestalten, dass die Interessen von möglichst allen Projektmitgliedern berücksichtigt werden?

Ich denke, es wäre gut, wenn sich ein Teil von uns einmal treffen würde, um sich mit diesen fragen auseinanderzusetzen. Je mehr dabei mitmachen, desto besser, aber es gibt vermutlich auch die, die lieber einfach praktisch gärtnern. Meldet euch hier!
Postet ausserdem hier Ideen oder konzepte, wenn ihr schon was habt!

Jochen
Admin

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 14.04.16
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen http://studigarten.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: Garten-/Pflanzkonzept

Beitrag von citrullus.lanatus am So Apr 24, 2016 4:26 pm

Hier ein paar Gedanken von mir:
- Bodenqualität - ist der Boden genug nährstoffreich, und wie düngen wir? (Gartendünger kaufen, Kompost selber herstellen oder importieren, oder kennt jemand den nächsten Ort wo man Pferdemist beziehen könnte?)
- Immer die volle Fläche bebauen, wenigstens mit Gründungung, dann muss man auch weniger giessen


Ein paar Kriterien zur Auswahl der Pflanzen, die wir setzen:
- ökonomisch interessant - Gemüse und anderes, das im Laden teuer ist (z.B. Gewürze)
- wächst gut und der Ertrag ist zufriedenstellend (Kartoffeln, Bohnen, Salat)
- interessante/unbekannte/experimentelle Arten (andine Knollengewächse, Melonen)
- keine invasiven Neophyten
- Verwendung - um gemeinsam etwas zu kochen, für den Eigenbedarf, oder Sachen, die geeignet sind als "Snack" auf dem Weg an die Uni oder in der Pause .. ?

citrullus.lanatus

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 19.04.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Garten-/Pflanzkonzept

Beitrag von Dragonfruit am Di Mai 03, 2016 1:03 pm

Info an alle:

Es ist etwas schwierig sich gemeinsam zum Anpflanzen zu treffen, da pro Gemüse immer andere Leute zuständig sind. Wie wollt ihr das regeln? Ich bin jederzeit per Studentsmail erreichbar, falls mich jemand kontaktieren möchte. Wie wäre es mit einer Liste mit den Namen und Handynummern aller Beteiligten zur besseren Absprache? Jochen oder jemand anderes könnte diese ja per Mail an alle versenden. Nächste Woche bin ich auf der Exkursion, ich kann daher nicht beim Anpflanzen helfen.

Dragonfruit

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 03.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Garten-/Pflanzkonzept

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten